Hier sehen Sie die Fragen die uns schon gestellt worden sind und unsere Antworten.

Sind 600 € SBG nicht weniger als Hartz IV? Was ist mit Wohnkosten?

Die 600 € SBG decken das soziokulturelle Existenzminimum ohne Kosten der Unterkunft ab. Letztere können über den Bürgergeldzuschlag beantragt werden, aber entsprechend der Bedürftigkeit. Wer in seinem bereits abbezahlten Eigentum wohnt, benötigt keinen zusätzlichen pauschalen Zuschuss für die Kosten der Unterkunft.

 
Wann wird diese Internetseite aktualisiert?

Unsere Internetseite wird regelmäßig aktualisiert. Die Berechnungen stammen aus einer Studie aus dem Jahr 2010. Neuere Berechnungen zum Konzept des Solidarischen Bürgergeldes gibt es nicht.

Für konstruktive Hinweise sind wir immer dankbar.

 
Wird bei dem Antrag auf Mehrbedarf etwas verlangt (z. B. eine bestimmte Arbeitsstelle annehmen)?
Weiterlesen...
 
Wie werden nach diesem Modell Mehrbedarfe für Alleinerziehende berechnet?
Weiterlesen...
 
Warum wurde die Transfergrenze auf 1.500 € anstelle von 1.600 € herabgesetzt?
Weiterlesen...
 
Kann das SBG zu Dumpinglöhnen führen und muss man dem nicht entgegenwirken ...
... durch die (gleichzeitige?) Einführung eines flächendeckenden, gesetzlichen Mindestlohns, zum Beispiel in Höhe von 10 Euro pro Stunde?
Weiterlesen...
 
Trifft es zu, dass das Ehegattensplitting beim SBG entfällt?
Weiterlesen...
 
Trifft es zu, dass Unternehmen mit einem hohen Prozentsatz an Gehältern ...
... über der Sozialversicherungs-Bemessungsgrenze sich mit einer Lohnsummenabgabe von 18 % schlechter stelle, als bisher?
Weiterlesen...
 
Trifft es zu, dass die Deutsche Bank für Hr. Ackermann mit einem Jahresgehalt ...
... von 9 Millionen etwa 1,62 Millionen als Lohnsummenabgabe in das Sozialsystem einzahlen müsste?
Weiterlesen...
 
Warum soll das SBG von den Finanzämtern bezahlt, bzw. verrechnet werden?...

... Das SBG ist systematisch ein individueller Anspruch, unabhängig von einer Erwerbstätigkeit. Wäre es nicht besser eine zentrale Stelle mit der Auszahlung zu beauftragen - zum Beispiel die Deutsche Rentenversicherung - auch wenn dann bei gleichem Saldo die Geldströme größer werden? Bei der Auszahlung an den oder die Erwerbstätigen einer Familie müssen doch laufend Daten über den Erwerbsstatus aller Familienangehörigen ausgetauscht werden.

Weiterlesen...
 
Ich habe eine Frage zum Vergleich vom Einkommen Hartz IV + 400-Euro-Job und ...

... SBG + 400-Euro-Job (weitere Annahme: 1-Personen-Haushalt, 400 Euro Bruttomiete). Stellt sich der Haushalt beim SBG nicht schlechter, weil ihm letztlich nur 400 Euro + Miete bleiben (= 800 Euro), bei Hartz IV aber 364 Euro + 400 Euro Miete + 160 Euro anrechnungsfreies Einkommen (= 924 Euro)?

Weiterlesen...
 
Können auch Selbstständige und Freiberufler Rentenansprüche erwerben?
Weiterlesen...
 
Wird zusätzliches Erwerbseinkommen auf den Bürgergeldzuschlag angerechnet (Brutto-Wohnkosten)?
Weiterlesen...
 
Wann wird das Bürgergeld kommen?

Weiterlesen...
 
Was haben die Arbeitnehmer davon?
Weiterlesen...
 
Werden bei Rentenbezug ab 60 zusätzliche Rentenansprüche aufgebaut, wenn man dann noch arbeitet?
Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 3 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 3